LS2 Helm MX470 Subverter EMPEROR schwarz-orange


Neu

LS2 Helm MX470 Subverter EMPEROR schwarz-orange

Lieferfrist 2-3 Tage

229,00
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


SCHALENGRÖSSEN

LS2 bietet mehrere Gehäusegrößen, EPS-Schutzfolien in spezifischer Größe und unseren leistungsfähigen Komfort-Füllstoff von hoher Qualität sowie 3D-lasergeschnittenen Kunststoffschaum für einen einwandfreien Sitz und Komfort, während des ganzen Tages.

HERGESTELLT AUS KPA

Eine patentierte Mischung aus Polykarbonat, ein thermoplastischer Kunststoff der Weltraumära undzusätzliche, von LS2, KPA formulierter Werkstoffe, ermöglichen ein besonders leichtes Gewicht und eine besonders hohe Durchdringungsresistenz bei gleichzeitiger Flexibilität, zu einem gewissen Grade, bezüglich der Energiedispersion. Die besondere Formel erfüllt die Voraussetzungen sowohl der ECE 22.05 als auch der DOT.

EXTRA DYNAMISCHE VENTILATION

Der MX470 Subverter wurde so konzipiert, dass er leicht und komfortabel ist und eine effektive Ventilation bietet. Die Lufteinlässe, die durch die gesamte Schale führen, sorgen für Leichtigkeit und zusätzliche Belüftung, was man bei einem Helm für den Rennsport einfordert. Alle diese Luft Ein- und Auslässe werden schräg durch die Innenschale geleitet.

LS2 Helme haben eine sog. „Dynamic Flow-through Ventilation”. Vielfach einstellbare Einlasskanäle und EPS-Dämpfung mit Luftkanälen schaffen in Verbindung mit dem hinteren Spoiler und den Auslass-Kanälen eine permanente Be- und Entlüftung, um den Fahrer kühle und komfortable Bedingungen zu bieten.

DOPPEL D-RING

Diese Modelle benutzen einen klassischen Doppel-D-Ring Verschluss für einen sicheren Sitz. Den Gurt durch BEIDE D-Ringe und anschließend zwischen dem ersten und zweiten Ring führen. Nun den Gurt anziehen bis ein enger Sitz gewährleistet, dass der Helm im Falle eines Falles sich nicht abrollen kann.

NOTAUSLÖSE-SYSTEM

Unser Notauslösesystem erlaubt den Ersthelfern, die Nackenrolle und Wangenpolster vom Helm zu lösen, um mehr Platz für ein schonendes Abnehmen des Helmes zu erreichen. Am besten hält ein Helfer den Helm, um unnötige Bewegungen zu vermeiden, während ein anderer die Teile entfernt. Zuerst die Nackenrolle entfernen und anschließend die Wangenpolster mittels der roten Laschen.

METALL SICHERHEITS DREIECK

Dieses kleine Metall-Dreieck ist eine von LS2 exklusiv entwickelte Ausstattung und verstärkt die Anbringung des Kinnriemens mit der Helmschale.

GLEITENDE SICHERHEITS STRUKTUR

Eine der Neuheiten, die LS2 bei einem Helm in diesem Segment bringt, ist die Verbindung von EPS und einer zusätzlichen Schicht Polycarbonat. Das ist der gleiche Vorgang für die Innenausstattung des MX470, mit dem auch hochwertige Fahrradhelme hergestellt werden. Diese Konstruktion erbrachte ein außergewöhnlich sicheres Verhalten bei Schlagdämpfungstests, zurückzuführen hauptsächlich auf 2 Gründe: Die 2 verschiedenen Dichten des EPS in Verbindung mit der extra Polycarbonatschicht sorgen für mehr Absorbierung durch Verteilung der Schlagenergie, die weit höher ist als die anderer Helme dieser Baureihe. Die Verteilung beruht auch auf der Rotation des Helms auf dem Kopf, was potenzielle Hirnverletzungen im Falle eines Unfalls mildert.

REGULIERBARES HELMSCHILD

Das Helmschild wurde entworfen, um Sonneneinstrahlung, Schmutz und Steine abzuhalten. Die Schrauben ermöglichen verschiedene Positionen des Schirms.

NACKENSCHUTZ SYSTEM

Im Vergleich zu anderen Helmen auf dem Markt ist dieses Modell mit einer besonderen Form gestaltet, um dem Fahrer mittels einer verlängerten Helmabschlusskante im Nackenbereich noch mehr Schutz gegen Überstreckung des Nackenbereichs zu bieten.Diese neue Ausstattung funktioniert mit und ohne die üblichen Nackenschützer bei Enduro und Motocross.

KOMFORT INNENFUTTER

Alle LS2 Helme besitzen herausnehmbare und waschbare Innenfutter, um sie immer so frisch wie neu zu bewahren. Unsere anatomisch korrekt gestalteten Wangenpolster beruhen auf der 3D Laser Technologie von LS2 und bieten eine perfekte Passform. Wir benutzen hypoallergene Stoffe, die die Feuchtigkeit abtransportieren, um dem Fahrer stets angenehme Bedingungen zu gewährleisten.

NACKENROLLE

Im hinteren Teil der Helmschale angebracht, sorgt das Nackenpolster für eine bequeme Position des Kopfes im Helm. Im Falle eines Unfalls verhindert es in Verbindung mit einem korrekt geschlossenen Kinnriemen ein Abrollen des Helms.

HYPOALLERGEN

Wir benutzen hypoallergene Stoffe die den Feuchtigkeitstransport unterstützen und einen angenehmen Tragekomfort gewährleisten.

LASER GESCHNITTENE POLSTER

Schaumstoff mit verschiedenen Dichten wird per Laser in 3D zugeschnitten und passt sich der Kopfform des Fahrers perfekt an.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Helme, Categories